ICH MIT HUND - Lernen am Erfolg

Nachlese zur Osterkrimitour 2018

Die Osterkrimitour war ein voller Erfolg. Acht Teams fanden sich in drei Gruppen zusammen, um Licht in den Fall „Wer hat Norbert beklaut“ zu bringen. Nach erfolgreich absolvierten Aufgaben durften Verdachtsmomente geäußert werden, um Täter, Tatwerkzeug und Versteck per Ausschlußverfahren zu ermitteln. Mensch und Hund waren dabei im Team gefragt und hatten riesigen Spaß. Der Fall konnte als gelöst abgeschlossen werden: Benno Boxer…mit dem Fußball…im Agilitytunnel!
Jeder Ermittler ist nun in seiner Karriere um einen Rang aufgestiegen und erhielt eine Prämie. Ich freue mich schon jetzt auf den nächsten Fall…

Osterkrimitour am 31.03.2018 um 14.00 Uhr

Eine Krimitour für Mensch-Hund-Teams, bei der in Gruppen versucht wird, über Ausschlussverfahren, folgende Fragen zu beantworten:

– Wer hat Norbert beklaut?
– Wie ist er ins Haus gekommen?
– Wo hat er seine Beute versteckt?

Einen Verdacht äußern darf jedoch nur die Gruppe, die vorab eine kniffelige  Aufgabe mit den Vierbeinern gemeistert hat. Das können ganz einfache Aufgaben sein, wie zum Beispiel, den Hund zu umrunden. Aber auch Aufgaben, mit Aha-Effekt werden dabei sein, bei denen ungeahnte Talente des Hundes ans Licht kommen. Ein spannender und witziger Spaziergang, bei dem auf jeden Fall alle auf ihre Kosten kommen.

TERMIN
31.03.18 von 14.00 – 16.00 Uhr, Treffpunkt ist der Parkplatz des „Land – gut – Hotel Hermann“ in 18182 Albertsdorf (bei Bentwisch).

ABLAUF
– Treffen aller Teilnehmer.
– Einteilung der Teilnehmer in Gruppen (ca. 4 pro Gruppe).
– Gemeinsamer Start, wobei die Hunde an der Leine laufen.
– Meistern verschiedener Aufgaben innerhalb der Gruppe.
– Zwischen den Aufgaben ist das Führen an der Schleppleine möglich.
– Gemeinsames Lösen des Rätsels innerhalb der Gruppe.

KOSTEN
15 € pro Mensch-Hund-Team
10 € pro Begleitperson

BEDINGUNGEN
Dieses Angebot ist für Hunde und ihre Menschen, die sich unter Artgenossen wohlfühlen. Es ist aber ausreichend Platz zum Ausweichen vorhanden, so dass beide Parteien (Mensch & Hund) erst einmal die Distanz bekommen, die sie benötigen. Vorgesehen ist, dass die Hunde an der Leine laufen. Falls die Gruppenkonstellation es zulässt, ist ein Freilauf zwischendurch denkbar. Die Hunde sollten versichert sein, sowie über einen ausreichenden Impfschutz verfügen. Des Weiteren werden ausreichend Leckerchen benötigt.

Für Getränke unterwegs werde ich sorgen. Anmeldungen unter info@ichmithund.de oder telefonisch unter
Tel. 0171 – 42 42 949.

Ich freue mich auf Ihr Kommen!

Seminarstart am 3.4.2018 mit dem Thema Beschäftigung

Sie fragen sich, wie Sie Ihren Hund am besten beschäftigen und damit auch auslasten? Kommen Sie zu meinem Seminar und ich zeige Ihnen auf, worauf es ankommt und wie Sie das Passende für sich und Hund aussuchen. Dabei ist von Hundesport über Nasenarbeit bis Tricktraining alles dabei und jeder findet etwas Interessantes. Melden Sie sich gleich an – die Plätze sind zahlenmäßig beschränkt – unter Tel. 0171 – 42 42 949 oder per Email info@ichmithund.de.

Nicht das, was Sie interessiert? Jeden ersten Dienstag im Monat wird es bis zum Herbst ein Seminar geben – schauen Sie ruhig öfter hier vorbei. Vielleicht ist bald etwas Passendes für Sie dabei…

Das etwas andere Fotoshooting

Es geht wieder los…

ab der zweiten Januarwoche öffnet meine Hundeschule „Ich mit Hund“ seine Pforte. Die Beschäftigungen Crossagilience und Rally Obedience finden mit entsprechender Wetterlage zu den gewohnten Zeiten statt. Agility pausiert noch bis Anfang März. Jeden Monat startet ein Grunderziehungskurs (max. 6 Teams) – für Januar bereits ausgebucht. Nächster Kursbeginn ist am 30.1.2018 mit dem Theorieabend. Für nähere Informationen gern unter Tel. 0171 – 42 42 949 oder per E-Mail info@ichmithund.de.

Allen Kunden und Freunden

Start der Welpenspiele wieder am Samstag, den 13.01.2018

Ein Vierbeiner ist eingezogen und noch ein Welpe. Da kommen viele Fragen auf, auch wenn das nicht der erste Hund im Leben ist. Kein Problem – lassen Sie ihm ca. eine Woche Zeit, um sich bei Ihnen einzugewöhnen. Dann kann es losgehen – nach erfolgter Anmeldung (Button Kursanfrage) starten wir am Samstag, den 13.01.2018 bei mir auf dem Hundeplatz. Sie haben noch Fragen? Dann rufen Sie mich an unter Tel. 0171 – 42 42 949

Weihnachtsfeier 2017

In diesem Jahr habe ich mir etwas Besonderes zum Jahresabschluss einfallen lassen. Mit meinen Stammkunden Kekse backen war die Idee – natürlich Hundekekse. Dazu probierten wir verschiedene Rezepte z.B. mit Leberwurst, Spinat und Käse und Thunfisch mit Quark. Die Kekse entstanden dann durch Klekse auf Backpapier und -blech und mit Hilfe von Backmatten. Die Backmattenkekse sind sogar prima als Trainingsleckerli geeignet, da sie gleichmäßig klein sind. Alle hatten ihren Spaß. Zwischendurch wurde gewichtelt und der kleine Appetit in gemütlicher Runde gestillt. Zum Schluss durfte sich jeder eine Auswahl an Keksen in Tütchen abfüllen und für die lieben Vierbeiner mit nach Hause nehmen. Es war ein toller Abend und ein krönender Abschluss für 2017 in meiner Hundeschule.

Zwangspause

Aus gesundheitlichen Gründen muss ich leider bis zum Jahresende pausieren. Ab Januar 2018 bin ich dann aber wieder in neuer Frische für Sie da. Anmeldungen zu den Welpenspielen (Start: 13.01.2018) und zum nächsten Grunderziehungskurs (Theorieabend am 09.01.2018) nehme ich trotzdem schon jetzt entgegen – schreiben Sie mir unter info@ichmithund.de.

IRA Rostock vom 30.09. – 01.10.2017 in der Hansemesse

…und auch in diesem Jahr bin ich mit einem eigenen Stand auf der Internationalen Rassehundeausstellung in der Hansemesse Rostock vertreten. An meinem Stand Nr. 192 erhalten Sie nicht nur Informationen rund um meine Arbeit und meine Angebote der Hundeschule, Sie können direkt bei mir eine Verhaltensberatung zum Messepreis buchen. Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Nähere Informationen zur Messe hier https://www.messe-und-stadthalle.de/messen/rassehunde.html