ICH MIT HUND - Lernen am Erfolg

Online

Welpenkurs – Online

Als frischgebackene Welpeneltern hat man viel zu tun und man will ja auch alles richtig machen mit dem kleinen Vierbeiner. Also eine Hundeschule suchen. Wenn vielleicht aber die Zeiten für die Hundeschulkurse unpassend sind oder der Anfahrtsweg zu weit, könnte der Welpenkurs-Online die passende Alternative sein.

Über sechs Wochen treffen wir uns samstags um 14.00 Uhr zum Webinar zu wichtigen Themen rund um die Erziehung und den Umgang mit dem Welpen. Es gibt dann Hausaufgaben per Email. Pro Woche werden drei Übungen zum Trainieren versendet. Donnerstags treffen wir uns dann zum Besprechen und Fragen klären jeweils im Gruppenmeeting via ZOOM um 14.00 Uhr. Dann folgt wieder ein neues Thema am folgenden Samstag im Webinar…

Der Einstieg ist jeder Zeit möglich, da sich die Themen nach sechs Wochen im Webinar wiederholen…

Preise

 

Online-Training „Querbeet“

Das Onlinekonzept, das es in sich hat!

Der Querbeet-Onlinekurs versteht sich als ein Angebot für Einsteiger und Fortgeschrittene. Bereits erlernte Inhalte werden hier noch einmal aufgegriffen und gefestigt. Neue Elemente können jetzt im heimischen Umfeld von Anfang an erarbeitet werden.

Jedes Thema wird in drei Schritte unterteilt und in einem Livemeeting kleinschrittig besprochen. Über die Woche verteilt bekommen Sie drei E-Mails mit den einzelnen Schritten und dazu passende Übungen für Zuhause. Ein weiteres Meeting zur Nachbesprechung wird unter der Woche wird angeboten, so dass Fehler von Beginn an vermieden werden.

Das erwartet Sie:

  • Führübungen – auf einfache Handgesten hin begibt sich dein Hund genau dorthin, wo du ihn haben möchtest.
  • Sitz, Platz & Steh – eins oder auch alle drei Signale werden von deinem Hund solange gehalten, bis du ihn wieder freigibst. Auch, wenn Spielzeug fliegt.
  • Rückruf – insbesondere als Fresh-up gedacht, denn nicht selten ist dieses Signal bereits abgenutzt.
  • Tricks – Tricks fördern die Kooperationsbereitschaft und die Konzentrationsfähigkeit deines Hundes. Durchaus sinnvoll, möchte man einen aufnahmefähigen Hund.
  • Fußlaufen – ein Kommando, das deinem Hund sagt „bleib an meiner Seite und schau mich an“ und zwar so lange, bis ich es wieder auflöse. Hilfreich bei Hundebegegnungen.
  • Vertrauensübungen – Die Voraussetzung für Vertrauen ist eine gute Bindung. Diese erwirbst du nicht mit dem Kauf des Hundes. Sie muss erarbeitet werden.

So gehen wir vor:

  • Wöchentlich ein Livemeeting mit dem Ziel jedes Thema kleinschrittig zu erläutern
  • Wöchentlich, jedoch zeitlich versetzt, drei E-Mails mit der Zusammenfassung der einzelnen Schritte, die zum Ziel führen
  • Wöchentlich neun lustige Übungen für das Training Zuhause
  • Viele hilfreiche Tipps, wie auch Kinder in die Übungen mit einbezogen werden können
  • Besprechung unter der Woche zur Vorbeugung sich einschleichender Fehler

Vorraussetzung für Ihren Hund:

  • mindestens 4 Monate alt
  • körperlich gesund

Dauer: 6 Wochen

Termin: Samstags, 17.30 Uhr und Mittwochs um 19.30 Uhr                               Nächster Start: 17.4.2021

Kosten: 135 €

 

Webinare

Hier können Sie bequem von zu Hause aus Ihr Wissen rund um das Thema Hund erweitern – 10% Rabatt (Code: WEBINAR-XPS) mit einem KLICK

Webinare für Hundehalter/innen